Inhalt
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Arrow In Apple
Sponsored by

Bericht zum Apfelturnier 2017

Apfelturnier

Am Sonnabend, den 27. Mai 2017 fand auf dem Bogensportplatz in Zepernick zum nunmehr 20. Jubiläum das beliebte Apfelturnier statt. Bei diesem großartig realisierten Jubiläumsturnier rangen über 72 Armbrustsportler im Alter von 14 bis 65 Jahren aus Deutschland, Frankreich, Slowenien und Tschechien bei überwiegend sonnigem sowie angenehm warmen Wetter unter praktisch windstillen Bedingungen mit der unlimitierten Armbrust im Scheibenwettbewerb über 60 Meter und mit einem Apfelschuß über 70 Meter um die Titel und nicht zuletzt eine hochwertige Sportarmbrust sowie weitere Sachpreise. Drei Serien für jeden Teilnehmer und einer elektronischen Trefferaufnahme mit Zwischenergebnissen nach jeder Runde — und auf mehreren Monitoren präsentiert — sorgten bei allen Beteiligten für eine anhaltendes sowie spannendes Turniererlebnis. Dabei konnten alle Interessierten stets die erreichten Punkte und Plazierungen von sich wie auch von allen übrigen Teilnehmern verfolgen. Nach 3 Serien mit je 10 Pfeilen gewann bei den Herren Heinz-Josef Ingenerf aus Niederehe vor Michael Moch aus ##### und Hendrik Anders aus ##### sowie bei den Damen Annett Lutzens aus Lychen vor Simone Riedel aus Ebersbach und Dana Pewestorf aus Wandlitz die Disziplin über 60 Meter und somit die Brandenburgische Landesmeisterschaft. Nach Apfeltreffern belegten Olivier Heckmann aus Frankreich den 1. Platz, Manuel Meyer den 2. Platz, Daniel Milewski aus Münster den 3. Platz und Martin Müller aus dem Rottal den 4. Platz, womit Oliver Heckmann den Gesamtwettbewerb sowie die vom Veranstalter gestiftete Armbrust Excalibur Micro 335 Kryptek Raid LE gewann, Manuel Meyer die Horton Legend Ultra Lite und Daniel Milewski die Darton Toxin 135 XT.

Nicht zuletzt durch hochwertige Sachpreise, kontinuierliche Weiterentwicklungen wie die elektronische Trefferaufnahme und Live-Visualisierung sowie natürlich die gewohnt herzliche Gastfreundschaft hat sich das Apfelturnier in den vergangenen zwei Jahrzehnten zu einem hochwertigen Turnierformat entwickelt, dessen Dimensionen und Qualitäten selbst über das auf internationalen Armbrust-Meisterschaften gebotene Niveau hinausgehen.

Sieger 60 m Herren (2017-3130)

Bild 1: Sieger 60 m Herren (von links): Michael Moch, Heinz-Josef Ingenerf

Sieger 60 m Damen (2017-3134)

Bild 2: Sieger 60 m Damen (von links): Dana Pewestorf, Annett Lutzens, Simone Riedel

Sieger Junioren (2017-3126)

Bild 3: Sieger Junioren mit Veranstalter Harald Nischan

Siegerehrung Apfelturnier (2017-3140)

Bild 4: Sieger des Apfelturniers (von links): Daniel Milewski, Oliver Heckmann, Manuel Meyer

Armbrust-Cup & Armbrustbund

Nach dem Apfelturnier wurden jedoch nicht nur die Gewinner des Tages, sondern auch die Sieger des fünften bundesweiten Armbrust-Cup aus dem Vorjahr mit den von gestifteten Sachpreisen in Form von kleinen, werthaltigen Goldbarren und ‑münzen geehrt. Schirmherr für den Armbrust-Cup ist der Armbrustbund, der als Verband für den Ambrustsport im Jahr 2012 gegründet wurde. — Im Jahr 2016 sind in der offenen Geräteklasse über 97 Armbrustsportler an 12 Standorten auf 20 Turnieren von 12 Anbietern angetreten, darunter 73 Herren, 11 Damen, 9 Senioren, 1 Seniorin, 2 Junioren und 1 Juniorin. Die Sieger: der Junior Tim Betzien aus Lychen, die Seniorin Annett Lutzens aus Lychen, die Senioren Wolfgang Riedel aus Ebersbach vor Bernd Gaal aus Lychen und Helmut Zweiling aus Bad Lobenstein, die Damen Simone Riedel aus Ebersbach vor Katrin Hahn und Elke Schneider, beide aus Berlin, sowie die Herren Dirk Ehrecke aus Magdeburg vor Andreas Wernicke aus Berlin und Steffen Höland aus Magdeburg.

Siegerehrung Armbrust-Cup 2016 (2017-####)

Bild 5: Sieger des Armbrust-Cup 2016 (Symbolfoto)

Die Sektion Bogensport der SG Einheit Zepernick

Die Sektion Bogensport bei der SG Einheit Zepernick wurde seit 1974 von Dietrich Dahlke, der auch Ehrenmitglied im Armbrustbund ist, mit aufgebaut und maßgeblich gestaltet. Die über 30 Armbrust‑ und insgesamt 100 Pfeilsportler dieser Abteilung der 1925 gegründeten Sportgemeinschaft leben seit vielen Jahren eine vorbildliche Integration aller Geräteklassen an einem Standort. Derart vielfältige Angebote könnten sich auch für andere Vereine als vorteilhaft erweisen. Jedenfalls blieben auch diesmal die meisten Armbrustsportler nach den Siegerehrungen zum geselligen Teil des Programms und nutzen die Gelegenheiten zum gegenseitigen Austausch. Übrigens werden Besucher gerne gesehen und sind zum nächsten Apfelturnier am 26. Mai 2018 herzlich willkommen.

Besucherbereich vor Hochflaggen (2017-3080)

Bild 6: Besucherbereich vor Hochflaggen vom Verein, Veranstalter, Sportverband

Armbrustsportler (2017-3105)

Bild 7: Armbrustsportler an der Grundlinie

Trefferaufnahme (2017-3099)

Bild 8: Trefferaufnahme von der Grundlinie

Teilnehmer bei Siegerehrung (2017-3146)

Bild 9: Teilnehmer bei Siegerehrung

Verweise

Apfelturnier

Internet: http://www.apfelturnier.de/

Armbrust-Cup & Armbrustbund

Internet: http://www.armbrustbund.de/

Sektion Bogensport der SG Einheit Zepernick e. V.

Internet: http://bogensport‑zepernick.de/

Fotos & Text: Andreas Wernicke, Bild 5: Jan Nischan

Copyright © 2011– Armbrustbund • Datenschutzerklärung • Impressum